Unterstützung aus allen Teilen der Wirtschaftf für CFD

Breite Unterstützung für Differenzverträge

Berlin, 07. September 2020. –

Die Forderung nach Differenzverträgen kommt inzwischen aus allen Teilen der Wirtschaft. Neben den Windparkbetreibern unterstützen auch die Hersteller und die Zuliefererkette sowie weite Teile der Finanzwirtschaft und Industrie für Offshore Windparks das Differenzvertragsmodell. 

 

Sehen Sie hier eine Auswahl an Videostatements aus der vergangenen Woche:

Rolf Martin Schmitz (RWE)

Wolf Spieth und Sebastian Lutz-Bachmann

Matthias Zelinger (VDMA)

Pierre Bauer (Siemens Gamesa)

Rudolf Staudigl (WACKER)

Anja-Isabel Dotzenrath (RWE)

Umweltminister Olaf Lies (Niedersachsen)

Stefan Thimm (BWO)

Gunnar Groebler (Vattenfall)

Julia Verlinen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Minister Christian Pegel (Mecklenburg-Vorpommern)

Kerstin Andreae (BDEW)

Volker Malmen (Orsted)

Klaus Schäfer (COVESTRO)

Professor Karsten Neuhoff (DIW)

Stefan Thimm (BWO)

Giles Dickson (WindEurope)

Ingrid Nestle (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Heribert Hauck (TRIMET)

Stefan Thimm (BWO)

Heike Winkler (WAB)

Julius Ecke (ENERVIS)

Stefan Thimm (BWO)

Bernd Westphal (SPD)

Jan-Dirk kleine Holthaus (EWE)

Erklärvideo - Wie funktionieren Differenzverträge

Kontakt

Bitte schreiben SIe uns, wir melden uns schnellstmöglich zurück!

Suchbegriff eingeben und Enter drücken, um zu suchen